Wie werde ich Kindertagespflegeperson?

Die Betreuung von Kindern ist eine verantwortungsvolle und erfüllende Aufgabe. Sie erfordert eine gute Vorbereitung, in der Sie Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse schulen und Ihre Motivation überprüfen können.

Grundlage unserer Kurse ist das Curriculum des Deutschen Jugendinstituts und die Prüfungsordnung des Bundesverbandes für Kindertagespflege. Sie finden in Kooperation mit dem Jugendamt statt.

Die Inhalte werden in einem praxisorientierten und lebendigen Unterricht vermittelt. Nach einer erfolgreichen mündlichen und schriftlichen Prüfung erlangen Sie das bundesweit gültige Zertifikat des Bundesverbandes: „Qualifizierte Tagespflegeperson“.

Der Unterricht wird geleitet von einem Kursleiterteam, das auf einen langjährigen Erfahrungsschatz und vielfältige Ausbildungen zurückgreifen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder persönlich in den Räumen der AWO-Familienbildung  auf der Düsseldorfer Straße 505 in Wanheimerort. Ihre Ansprechpartnerin: Jessica Wenzel, Fachbereichsleitung Arbeitsmarktprojekte und Qualifizierung, Tel. 0203 3095-647 oder wenzel@awo-duisburg.de.

Für das 1. Halbjahr 2017 sind folgende Qualifizierungskurse geplant:

Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson für pädagogisch Vorgebildete (80 UStd.)

Kurs: TM E 13
Beginn: 13.02.2017, Ende 15.05.2017
Gebühr: 386,40 Euro

Zeiten:
10 x montags 17:30 - 21:15 Uhr / 5 UE
  3 x samstags 9 - 15:30 Uhr / 8 UE
  1 x samstags 9 - 14 Uhr / 6 UE

Abschlusskolloquium: 19.06.2017
Zusätzlich „Erste Hilfe am Kind“ / 9 UStd.

 

Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson (160 UStd.)

Kurs: TM 28
Beginn: 09.02.2017, Ende: 18.05.2017
Gebühr: 772,80 Euro

Zeiten:
12 x dienstags 17:30 - 21:15 / 5 UE
12 x donnerstags 17:30 - 21:15 Uhr / 5 UE
5 x samstags 9 - 15:30 Uhr / 8 UE


Abschlusskolloquium: 27.06.2017
Zusätzlich „Erste Hilfe am Kind“ / 9 UStd.

Gut zu wissen: Förderung durch Bildungsscheck und -prämie möglich.

 

Bitte beachten Sie unser Fortbildungsprogramm, welches Ihnen als Download zur Verfügung steht.

Downloads


Dateiname Dateigröße
Fortbildungen 2017

Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen und Fachkräfte U3

248 KB Download .pdf

Ein Service der AWO-Familienbildung

AWO-Familienbildung
Jessica Wenzel
Fachbereichsleitung Arbeitsmarktprojekte und Qualifizierung
Düsseldorfer Straße 505
47055 Duisburg

Tel.: 0203 3095-647
Fax: 0203 3095-611
wenzel@awo-duisburg.de

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Familienbildung
Jessica Wenzel
Fachbereichsleitung Arbeitsmarktprojekte und Qualifizierung
Düsseldorfer Straße 505
47055 Duisburg

Tel.: 0203 3095-647
Fax: 0203 3095-611
wenzel@awo-duisburg.de