Aktiv statt abhängen

In Nachbarschaft zum Landschaftspark Duisburg Nord betreibt die AWO-Integration den historischen AWO-Ingenhammshof. Etwa 4000 Kinder und Jugendliche pro Jahr nutzen hier die Möglichkeit, naturnah Landwirtschaft kennenzulernen und bei der Versorgung der Tiere mitzuhelfen. 
Der Bauspielplatz auf der Alexstraße in Neumühl eröffnet Kindern und Jugendlichen eine pädagogisch begleitete Alternative zum Nachmittag vor dem Fernseher. Unterstützung bei den Hausaufgaben gehört selbstverständlich dazu. Spielangebote verwandeln freie Zeit in Freizeit. 

Von Bedeutung sind auch die Kooperationen mit den benachbarten Schulen. Die Bauspielplätze sind wichtige Treffpunkte für Gruppen und Selbsthilfe-Institutionen. Als Freizeit- und Erlebnisorte sind sie Anlaufpunkte für die ganze Familie. Die AWO-Integration gestaltet Orte für das Zusammenleben sowie miteinander und voneinander zu lernen.

Ein Service der AWO-Integration

Geschäftsstelle
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
info@awo-integration.de

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Integration
Geschäftsstelle
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
info@awo-integration.de