Mitarbeiter im sozialen Bereich (m/w/d) für die Migrationsfachdienste - Wegweiser

Vollzeit | 1. Februar 2021 - 1. Februar 2022

Attraktive und sichere Arbeitsplätze!

 

Wir suchen ab dem 01.02.2021, befristet für 1 Jahr

einen/eine Mitarbeiter/-in im sozialen Bereich (m/w/d) für die Migrationsfachdienste

(mit 38,5 Stunden/Woche)

 

 

Ihre Aufgaben: 

Wegweiser ist ein Präventionsprogramm gegen gewaltbereiten Salafismus. Das Beratung- und Betreuungsangebot setzt früh an und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Für das Projekt sucht die AWO-Integrations gGmbH BeraterInnen in Voll- oder Teilzeit für folgende Aufgaben: 
- Beratungen von Betroffenen, Angehörigen, Institutionen und anderen Personen, die Probleme erkennen und Veränderungen an jungen Menschen feststellen
- Individuelle und Präventionsarbeit für gefährdete (junge) Menschen und ihre Angehörigen 
- Gruppenarbeit
- Netzwerkaufbau
- Erstellung von Fachinformationen, Berichten und Öffentlichkeitsarbeit
 

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Soziale Arbeit oder vergleichbarer Fachrichtung oder alternativ: ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Islamwissenschaft
- Interkulturelle Kompetenz
- Kenntnisse in der systemischen Beratung und Case-Management sind wünschenswert
- Wissen und Erfahrung in der Migrationsarbeit
- Kenntnisse in der Netzwerkarbeit
- Flexibilität in Arbeitszeiten
- Qualifizierte und vertrauensvolle Beratung und Begleitung der Familien und Jugendlichen
- Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
- Führerschein Klasse B (3)
 

Wir bieten Ihnen:

- Eine anspruchsvolle Tätigkeit, die Sie als Mitarbeiterin und Mitarbeiter eigenverantwortlich und flexibel gestalten
- Fort- und Weiterbildungen
- Vergütung nach der Vergütungsordnung der AWO-Integrations gGmbH
 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
AWO-Integrations gGmbH
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg
Oder per E-Mail ausschließlich im PDF-Format an:
bewerbung@awo-integration.de
 
Die Bewerbungsunterlagen werden bei Eignung an den Auftraggeber (Ministerium des Innern NRW) weitergeleitet, da dieser an der Personalauswahl beteiligt ist. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie gleichzeitig Ihre Einwilligung zur Weiterleitung Ihrer Bewerbung an den Auftraggeber.

Ein Service der AWO-Integration

Personalservice
AWO-Integrations gGmbH
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
bewerbung@awo-integration.de

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Integration
Personalservice
AWO-Integrations gGmbH
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
bewerbung@awo-integration.de