Kultur(en) kennenlernen

Das Projekt des Europäischen Freiwilligendienstes soll für alle teilnehmenden Organisationen die  Förderung von interkultureller Kompetenz ermöglichen. Es sensibilisiert zugleich für interkulturelle Unterschiede. So öffnet das Projekt die Tür für ein besseres Verständnis interkulturelle Besonderheiten. Toleranz, Empathie und Respekt für diese kulturspezifischen Merkmale werden auf diese Weise gefördert.

Die AWO-Integrations gGmbH bietet im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes eine Stelle auf dem Lernbauernhof AWO-Ingenhammshof und der angrenzenden Tagesgruppe. Damit verbindet sich eine Aufgabe innerhalb einer Jugendhilfeeinrichtung mit dem Erleben eines naturnahen sowie urtümlichen Umfeldes.

Den Freiwilligen wird eine aktive Mitgestaltung an den eigenen Tagesabläufen ermöglicht. Durch einen geregelten Arbeitsablauf und geregelte Mahlzeiten wird den ein Jahr tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem benachbarten Ausland gleichzeitig Struktur sowie Halt in dem noch unbekannten Umfeld geboten. Die Freiwilligen erhalten somit die Chance, ihre Persönlichkeit zu entwickeln und insbesondere Selbstvertrauen aufzubauen.

Der Europäische Freiwilligendienst eröffnet somit auf langfristige Sicht einen Abbau von Diskriminierungstendenzen innerhalb des eigenen Landes sowie länderübergreifend. Somit werden das europäische Gemeinschaftsgefühl und das überregionale soziale Gemeinschaftsgefühl gleichermaßen gestärkt. Durch die Kooperationspartnerschaft mit der polnischen Organisation Fundacja Borussia und der serbischen Organisation KOM 18 wird dieses Gemeinschaftsgefühl aktiv gelebt und ausgebaut.

http://borussia.pl/
http://kom018.org.rs/

Ein Service der AWO-Integration

Geschäftsstelle
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
info@awo-integration.de

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Integration
Geschäftsstelle
Duisburger Straße 241
47166 Duisburg

Tel.: 0203 40000-120
Fax: 0203 40000-119
info@awo-integration.de