Seit Juni 2016 berät die Clearingstelle als Kooperationsprojekt der AWO-Integrations gGmbH mit dem Gesundheitsamt Duisburg Menschen ohne Krankenversicherung oder mit ungeklärtem Versicherungsstatus - vorwiegend aus der EU, aber auch deutsche Staatsbürger – zum deutschen Sozial- und Gesundheitssystem. Ziel ist, ihnen einen Zugang zu medizinischer Versorgung zu eröffnen.

Falls trotz Klärung und Beratung kein Zugang zum Regelsystem möglich ist, werden die ratsuchenden Menschen bei Bedarf in andere Beratungs- und Hilfsstrukturen übergeleitet. Darüber hinaus ist die Clearingstelle auch Ansprechstelle für Arztpraxen, Krankenhäuser oder andere Stellen, an die sich Menschen ohne Krankenversicherung wegen gesundheitlicher Probleme wenden.

Ein Service der AWO-Integration

Clearingstelle Gesundheit

Ansprechpartnerinnen:

Frau Elis Niyazieva

Hauptstandort:
Duisburger Str. 241, 47166 Duisburg

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Türkisch

Mobil: 0178 6699869
Tel:  0203 40000-444
Fax: 0203 40000-119
niyazieva@awo-integration.de


Frau Anisoara Burghelea
Hauptstandort:
Friedenstraße 1, 47053 Duisburg

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Rumänisch, Französisch

Mobil: 01573 52 55 778
Tel.: 0203 44007209
Fax: 0203 71858308
burghelea@awo-integration.de

 

 

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Integration
Clearingstelle Gesundheit