Auf die Kursplätze, fertig, los: Neues Programm der AWO-Familienbildung ist jetzt erschienen

Auf die Kursplätze, fertig, los: Neues Programm der AWO-Familienbildung ist jetzt erschienen

DUISBURG (04.12.2018). Auf die Kursplätze, fertig, los: Das Programm für das erste Halbjahr 2019 der AWO-Familienbildung ist jetzt erschienen.

Den passenden Kurs, Workshop oder die richtige Spielgruppe können Bildungshungrige und Tatendurstige ab sofort online unter www.familienbildung-duisburg.de buchen.

Das komplette Programm steht unter dieser Web-Adresse ebenfalls zum Download bereit.

Wer es lieber analog und handfest mag: Alle 250 Angebote lassen sich in der gedruckten Fassung des Programmhefts nachlesen. Es ist in der AWO-Familienbildung auf der Düsseldorfer Straße 505 in Wanheimerort kostenlos erhältlich. Dort können sich Interessenten auch persönlich anmelden.

Seit Montag liegt der Kursfahrplan zudem in der Stadtbibliothek, in vielen Kinderarztpraxen und Geschäften aus. Auf Wunsch schickt die AWO-Duisburg das über 100 Seiten starke Heft auch zu.

Anfragen unter 0203 3095-600 oder familienbildung@awo-duisburg.de.

Der beste Start ins neue Jahr bietet Klassiker und ganz neue Möglichkeiten: Die Fachbereichsleiterin Lisa Müller-Arnold hat drei Neuheiten aus dem Programm herausgepickt: Am Freitag, 18. Januar, startet der Kurs „Wohlfühlen mit Baby im Bauch“. Der beste Ort für Schwangerschaftsgymnastik ist die „Turnhalle“ im AWO-Kranichhof in Wanheimerort und das Miteinander in der Gruppe.

Am Sonntag, 17. Februar, feiert der Regenbogen-Familientreff Premiere. Gleichgeschlechtliche Eltern mit Kindern ab 2 Jahren können sich unter pädagogischer Leitung austauschen. Der Mütter-Workshop „Wohlfühltag mit Achtsamkeit und Entspannung“ am Samstag, 9. März, bietet unter dem Motto „Was tut unseren Kindern gut/Mehr Entspannung im Familienalltag“ viele wertvolle Übungen.

Ein Schwerpunkt des Programms liegt auf den vielfältigen Angeboten für Kinder und junge Familien. Dazu gehören die PEKiP-Kurse und Miniclubs. Das KANGA-Training bringt Mütter in Bewegung. Das zertifizierte Workout baut die Muskeln, die durch Schwangerschaft, Geburt und Stillen geschwächt sind, wieder auf. Das Motto „Mama wird fit und Baby macht mit“. Mit anderen Worten: Fürs Kanga-Training braucht es keinen Babysitter. Die Babys sind mit dabei.

Extra zu väterfreundlichen Zeiten bietet die AWO-Familienbildung Babyschwimmen und Kleinkindschwimmen an, und zwar freitagnachmittags und samstagmorgens.

Das jetzt erschienene Kursprogramm informiert über die ganze Vielfalt des Angebots fürs Lernen, Spielen, Gestalten und Bewegen. Wer sich nicht länger binden möchte, die AWO-Familienakademie ermöglicht einen Crash-Kurs zu einem Familienthema an einem Abend.

Im AWO-Kranichhof auf der Düsseldorfer Straße in Wanheimerort können Jung und Älter die Vielzahl der Angebote nutzen. Darüber hinaus bietet die Duisburger AWO auch Kurse und Miniclubs in vielen Stadtteilen an.

Zurück zur Übersicht

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de