AWO-Familienbildung stellt ihr Programm für das neue Jahr vor - Anmeldung ab Montag

AWO-Familienbildung stellt ihr Programm für das neue Jahr vor - Anmeldung ab Montag

DUISBURG (28.11.2019). Neues Jahr – neuer Kurs: Das Programm der AWO-Familienbildung für das erste Halbjahr 2020 ist jetzt erschienen. Bildungshungrige und Tatendurstige können ab Montag den perfekten Start in 2020 buchen. Besonders bequem und schnell lassen sich die Plätze unter www.familienbildung-duisburg.de sichern.

Wer es lieber analog und handfest mag: Alle 250 Angebote lassen sich in der gedruckten Fassung des Programmhefts nachlesen. Es ist in der AWO-Familienbildung auf der Düsseldorfer Straße 505 in Wanheimerort kostenlos erhältlich. Dort können sich Interessenten auch persönlich anmelden. Der Kursfahrplan liegt zudem in der Stadtbibliothek, in vielen Kinderarztpraxen und Geschäften aus. Auf Wunsch schickt die AWO-Duisburg das 100 Seiten starke Heft auch zu. Anfragen unter 0203 3095-600.

Bei der Programmvorschau verweist Dr. Martin Florichs, der Leiter der AWO-Familienbildung, auf die besondere männliche Note. Dazu gehört der erste PEKiP-Kurs nur für Männer (und Baby). Die speziell ausgebildete Kursleiterin Petra Keiser-Schmidt zeigt den Vätern, wie kompetent und eigenständig ihr Baby (ab der 5. Woche) Tempo, Weg und Ziel seiner Entwicklung selbst bestimmen kann. Der Kurs startet am Freitag, 17. Januar, um 16:15 Uhr.

Ein weiteres Angebot exklusiv für Väter: die BiBaBe Babymassage. Nicht zu unterschätzender Nebeneffekt: Die Männer können sich mit anderen Vätern über ihre neue Rolle austauschen. An drei Samstagen ab dem 01.02. lernen die Teilnehmer Massagetechniken, die zum Beispiel bei Koliken oder Verdauungsproblemen heilsam und lindernd wirken können.

Mommyletics für junge Mütter

Ganz jungen Müttern macht die AWO-Familienbildung ebenfalls ein Angebot, und sie macht sie mit Mommyletics-Training wieder fit. Das spezielle Training gibt es in drei Varianten: „Mini“ (mit Baby bis zum 6. Lebensmonat), „Maxi“ (mit Baby bis zum 12. Monat), Kursstart jeweils am 21. April und „Mama“ (für Mütter unter sich, die ohne ihr Kind zum Kurs kommen), Kursstart am 23. April.


Grüne Sonntage für die ganze Familie

Ebenfalls neu sind die grünen Sonntage für die ganze Familie Am 17.05. und 07.06. gehen Sophie Urrigshardt und Sina Büttner für dreieinhalb Stunden mit Vater, Mutter und Kind in den Duisburger Wald. Die Abenteuer warten schon. Dr. Martin Florichs hat für das Walderkunden einen speziellen Tipp parat: „Picknick-Korb nicht vergessen!“

Zurück zur Übersicht

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de