Corona-Virus: Alle wichtigen Infos zu unseren Einrichtungen und Kursen auf einen Blick

Corona-Virus: Alle wichtigen Infos zu unseren Einrichtungen und Kursen auf einen Blick

DUISBURG (27.07.2020). Die Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (CoronaAVPflegeundBesuche) wurde am 19.06.2020 aktualisiert. Was eventuelle Lockerungen, neue Regelungen oder Vorgaben für unsere AWO-Angebote bedeuten, lesen Sie im Folgenden:


AWOcura-Seniorenzentren

In jedem unserer fünf Seniorenzentren können Besuche stattfinden.
 
Alle Abläufe und Vorgaben zu einem Besuch in unseren Häusern können Sie unserem detaillierten Besuchskonzept entnehmen (siehe Download am Ende der Seite). Grundsätzliches vorab: Bitte melden Sie Ihren Besuch telefonisch an.
 

Tagespflege

Unsere drei Tagespflegen in Duissern, Homberg und Vierlinden sind ab dem 08.06.2020 wieder geöffnet, allerdings nur mit reduzierter Besucherzahl und hohen Hygiene-Auflagen.

Ambulante Pflege und Hausnotruf

Die AWOcura-Pflegedienste Nord, Mitte/Süd, West und unser Hausnotruf sind weiter in vollem Umfang für Sie da.

AWO-Begegnungs- und Beratungszentren (BBZ)

Die Beratungsmöglichkeiten für Seniorinnen und Senioren bestehen weiter. Die telefonische Beratung hat dabei Priorität. Ein persönliches Beratungsgespräch in den Einrichtungen ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.

Die Rufnummer der BBZ in den einzelnen Stadtteilen finden Sie hier: www.awo-duisburg.de/senioren-und-pflege/begegnung-und-freizeit/begegnungs-und-beratungszentren.
 
Die BBZ prüfen aktuell die Möglichkeiten zur Durchführung einzelner Vortrags- oder Kursveranstaltungen. Die klassischen Begegnungsangebote finden noch nicht statt.
 
AWO-Familienbildung

Das Fabi-Programm Herbst/Winter, welches nach den Sommerferien startet, ist unter www.familienbildung-duisburg.de freigeschaltet. Es steht unter dem Vorbehalt der zum Zeitpunkt der Durchführung gültigen Verordnungen.
 
Wir können daher leider nicht ausschließen, dass wir die Teilnehmendenzahl pro Kurs einschränken müssen, es zu Verschiebungen kommt oder ganze Angebote doch nicht stattfinden können. Wir empfehlen Interessierten, sich durch eine zeitige Anmeldung die möglicherweise reduzierten Plätze zu sichern. Sie werden dann zu ihrem konkreten Kurs auf dem Laufenden gehalten.

AWO-Integration

Unter den besonderen Bedingungen der Corona-Krise und unter Einhaltung der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen führt die AWO-Integration bis auf wenige Ausnahmen sämtliche Angebote wieder durch.
 
Die Schuldner- und Insolvenzberatungen, Migrationsfachberatungen, psychosoziale Betreuungen, Schulsozialarbeit, Jugendhilfe im Strafverfahren und die erzieherischen Hilfen sind direkt telefonisch und nach Voranmeldung persönlich erreichbar.
 
Auf den Bauspielplätzen beginnen die Reitkurse, Hoftage und Ferienangebote unter Beachtung der vom Land vorgegebenen Raum- und Abstandsvorgaben und der Hygienevorschriften.

Großveranstaltungen, wie Hoffeste, bleiben weiterhin ausgesetzt.
 
AWO-Ortsvereine

Veranstaltungen der AWO-Ortsvereine finden bis auf Weiteres nicht statt.

Zurück zur Übersicht

Downloads


Dateiname Dateigröße
Besuchskonzept für die Senioreneinrichtungen der AWOcura 303 KB Download .pdf
Kurzscreening für Heimbesucher - bequem zuhause ausdrucken und ausfüllen 97 KB Download .pdf
Corona AV Pflege und Besuche 157 KB Download .pdf

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de