Duisburger AWO-Delegation feierte den "Geburtstag mit Aussicht" in Solingen

Duisburger AWO-Delegation feierte den

DUISBURG (10.07.2019). Der AWO-Bezirksverband Niederrhein feierte am vergangenen Samstag den „Geburtstag mit Aussicht“. Und die AWO-Duisburg feierte ganz groß mit.

Fast 400 Mitglieder des Kreisverbandes machten die Jubiläumsparty im Solinger Südpark zu ihrem Fest.

Manfred Dietrich, Vorsitzender der AWO-Duisburg, bedankte sich bei der Bezirksvorsitzenden Britta Altenkamp persönlich für den gelungenen AWO-Tag. Mitmach-Stände, eine kleine Kirmes, ein Fesselballon und noch vieles mehr hatte der Bezirksverband aufgeboten. Für 100 Jahre Arbeiterwohlfahrt darf es dann schon mal ein bisschen mehr sein.

Wilma Katzinksi, Geschäftsführerin der AWOcura, sprach von einem „riesen Fest und das in jeder Hinsicht.“ Riesig war zum Beispiel das Interesse: Über 10.000 Besucher wollten der Arbeiterwohlfahrt zur runden 100 gratulieren. Darunter war auch Helga Menten (76) aus dem Ortsverein Duisburg-Wanheimerort, die dem Reporter des Solinger Tageblatts auch gleich ein Interview gab und so mit ihrem OV in die Zeitung kam.

Ganz groß war ebenfalls das kulinarische Angebot: Vom Steckrübeneintopf über die Currywurst bis hin zu Cevapcici vom Grill reichte die Speisefolge. „Kalter Hund“ und „Toast Hawaii“ für alle Freunde der 1970er Jahre servierte die AWO ebenfalls bei ihrem Rückblick auf 100 Jahre Einsatz für die Menschen in Deutschland.

Zum Thema riesig passte auch, dass sich ein Ballon 35 Meter über den Festplatz erhob. „Die Aussicht war echt riesig.“

Die AWO ist zwar 100 Jahre alt - worauf das historische Karussell auf der kleinen Kirmes hindeutete -, von gestern ist sie aber keineswegs: Wer mochte, konnte sich die virtuelle Wirklichkeit mit einer 3D-Brille zukunftsweisend anschauen. Das passte zum Motto des Jubiläumsjahres: „Erfahrung für die Zukunft“.

Zurück zur Übersicht

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de