Hubert Honnef wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden der AWO-Duisburg gewählt

Hubert Honnef wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden der AWO-Duisburg gewählt

DUISBURG (25.06.2020). Herzlich willkommen zurück: Seit Dienstagabend ist Hubert Honnef wieder Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der AWO-Duisburg.

Der Ausschuss des Kreisverbandes wählte den Vorsitzenden des AWO-Ortsvereins Homberg einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden für die laufende Amtszeit bis 2023. 

Das Gremium mit 40 Mitgliedern aus allen zwölf AWO-Ortsvereinen tagte unter Einhaltung aller Hygienevorschriften im Tectrum in Neudorf.

Die Neuwahl war notwendig geworden, weil Hartmut Ploum zum 1. Juli aus dem Vorstand der AWO in Duisburg austritt. Der Jurist übernimmt die Aufgabe als Geschäftsführer der neu gegründeten AWOcasa GmbH. Das Unternehmen betreut die Immobilien der AWO sowie die geplanten Bauprojekte, darunter zwei Seniorenwohnanlagen und eine neue Geschäftsstelle.

Hartmut Ploum war seit 2011 im Vorstand der Duisburger AWO tätig. Nach der Neuwahl am vergangenen Dienstag besteht der Vorstand des AWO-Kreisverbandes aus dem Vorsitzenden Manfred Dietrich sowie Astrid Hanske als stellvertretende Vorsitzende und Hubert Honnef als neuer Stellvertreter.

Nach seiner Wahl bedankte sich das neue Vorstandsmitglied für das Vertrauen, das ihm die Ausschussmitglieder mit ihrer Stimme entgegengebracht haben. „Ich übernehme das Amt gern und kann mich auf die anstehenden Aufgaben freuen: Ich weiß nämlich sehr genau, was da auf mich zukommt.“

Von 1975 bis 2019 hatte der Homberger bereits im Vorstand mitgearbeitet. Bei der AWO-Konferenz 2019 hatte sich Hubert Honnef nicht wieder zur Wahl gestellt. Damit machte das Ehrenmitglied für die Rheinhauser Bezirksbürgermeisterin Astrid Hanske den Weg frei, einen Platz im Führungsgremium einzunehmen.

Manfred Dietrich begrüßte das Comeback des erfahrenen AWO-Manns. „Es tut gut, Hubert wieder an meiner Seite und im Geschirr für unseren Kreisverband zu wissen. Er füllt den frei gewordenen Vorstandsposten mit seiner großen Persönlichkeit und seinem verbindlichen Wesen aus.“

Manfred Dietrich dankte Hartmut Ploum für seinen Einsatz in den vergangenen neun Jahren und wünschte ihm Glück und Geschick für seine neue Aufgabe innerhalb des Unternehmens AWO-Duisburg. 

Zurück zur Übersicht

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de