Stiftungsgelder sichern viele Projekte: 8.100 EUR für soziale und kulturelle Einrichtungen

Stiftungsgelder sichern viele Projekte: 8.100 EUR für soziale und kulturelle Einrichtungen

DUISBURG (17.12.2021). In Zeiten wie diesen müssen insbesondere soziale Projekte einen großen Spagat leisten. Sie sind ein wichtiger Bestandteil gesellschaftlichen Lebens und bieten gerade in Krisen großen Rückhalt für die Menschen.

Andererseits sind sie früh von Einschränkungen und Schließungen betroffen, weil Menschen in ihnen zusammenkommen. Die AWO-Duisburg-Stiftung hilft, die Projekte auch durch schwierige Zeiten zu bringen, sie aufrecht zu erhalten und den Fortbestand zu sichern.

Einige Mittel konnten coronabedingt durch die begünstigten Einrichtungen in 2021 nicht vollends verausgabt werden und lassen sich ins neue Jahr übertragen. Der Stiftungsvorstand unter Führung des AWO-Vorsitzenden Manfred Dietrich hat zudem zusätzliche Gelder in Höhe von 8.100 EUR bewilligt, die für die Arbeit folgender Projekte eingesetzt werden:

  • Mietzuschuss für die Alzheimer Gesellschaft Duisburg e. V.
  • Förderung eines Tanzkreises für Demente der Alzheimer Gesellschaft
  • Förderverein Spielträume e. V. / ReibeKuchenTheater
  • Freundes- und Förderkreis der Musik- und Kunstschule Duisburg
  • Gemeinsam gegen Kälte Duisburg e. V.
  • Klasse.Klassik                                                                                          
  • Verein für Literatur e. V., Duisburg          

Die geförderten Maßnahmen leisten seit vielen Jahren einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Um sie auch weiterhin zu unterstützen, können Sie als Mitglied mit einer Spende aktiv helfen. Die AWO-Duisburg-Stiftung freut sich über jeden Beitrag auf das Konto mit der IBAN DE88 3505 0000 0200 2252 90 (Sparkasse Duisburg).

Weitere Informationen finden Sie unter www.awo-duisburg.de/stiftung.

Zurück zur Übersicht

Kontaktformular:

Sie benötigen Hilfe, haben Fragen oder Anregungen? Wir antworten umgehend.

Kontakt

AWO-Duisburg
Geschäftsstelle
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg

Tel.: 0203 3095-531
Fax: 0203 3095-539
info@awo-duisburg.de