Servicewohnen

Barrierefrei wohnen mit Sicherheit und Service

Servicewohnen bei der AWO-Duisburg heißt für Sie: so viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Service wie nötig oder gewünscht! Ob Sie Hilfe beim Einkaufen benötigen, im Haushalt oder weil Sie pflegebedürftig sind – die AWOcura ist mit maßgeschneiderten Angeboten an Ihrer Seite – entweder im Rahmen eines Servicevertrages oder in Form zusätzlich buchbarer Leistungen, die Sie je nach Bedarf abrufen können.

An drei Standorten ist die AWO-Duisburg bereits mit ihrem Konzept aus Seniorenwohnen und Service erfolgreich. Im AWO-Kranichhof in Wanheimerort, im AWO-Arkadenhof in Homberg und im Wohndorf Laar. Weitere Wohnungen sind im Bau. Anfang Februar wird voraussichtlich der AWO-Friesenhof in Laar bezogen werden können,  im  2. Quartal 2024 der Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Seniorenzentrum am Marie-Juchacz-Platz in Duisburg-Rheinhausen.

Wichtig zu wissen: Unsere Mitglieder genießen bei der Bewerbung um eine seniorengerechte AWO-Wohnung besondere Vorteile. Werden Sie also Teil einer starken Gemeinschaft, in der alle füreinander Sorge tragen.

 

GEMEINSAM für Duisburg mehr erreichen:

GEMEINSAM für Duisburg mehr erreichen:

AWO-Kranichhof

94 Wohnungen in direkter baulicher Verbindung zu unserem AWOcura-Seniorenzentrum Im Schlenk in Wanheimerort

Mitten im Leben, das beschreibt den AWO-Kranichhof am besten. Die Wohnanlage an der Düsseldorfer Straße/Ecke Im Schlenk liegt direkt gegenüber der Fußgängerzone Fischerstraße mit ihren Geschäften, Gastronomien und Dienstleistern. 500 Meter in die andere Richtung liegt der Sportpark Wedau mit der anschließenden Sechs-Seen-Platte, ideale Ziele fürs Auftanken im Grünen.

Mehr lesen

AWO-Arkadenhof

28 barrierefreie Wohnungen in Homberg direkt gegenüber dem Hochheider Markt

Die Lage überzeugt durch kurze Wege: Wochenmarkt und Ladenstadt sind genauso schnell zu erreichen wie Angebote zur Beratung und Freizeitgestaltung. Möglich macht das die direkte Nachbarschaft zum ehrenamtlich geführten AWO-Treff auf der Ehrenstraße und zum AWO-Begegnungs- und Beratungszentrum Homberg.

 

Mehr lesen

Wohndorf Laar

Servicewohnen unmittelbar am Rhein - ein Projekt der Wohnungsgenossenschaft GEWOGE Duisburg-Ruhrort eG und der AWOcura

Das Wohndorf Laar ist der kleine Stadtteil im Stadtteil und punktet mit Gemeinschaftseinrichtungen, Café, Kiosk, Service-Zentrum, Pflegedienst und dem AWOcura-Pflegeheim zentral im Dorfhaus.

Mehr lesen

AWO-Friesenhof (im Bau)

Das Wohndorf Laar wächst - Die AWOcasa erweitert mit 19 Wohnungen den beliebten Stadtteil im Stadtteil

Die Antwort auf die Frage, welcher Standort richtig gut geeignet wäre, um unser Angebot an seniorengerechten Wohnungen und Dienstleistungen für Alt und Jung zu erweitern, war relativ leicht. Die Lage direkt am Rhein und eine starke Dorfgemeinschaft, in der sich die Menschen seit fast 30 Jahren durch alle Phasen des Älterwerdens begleiten, sind unschlagbare Vorteile und Argumente.

Mehr lesen

Wohnen am Marie-Juchacz-Platz (im Bau)

62 Wohnungen in direkter Nachbarschaft zum AWOcura-Seniorenzentrum Lene Reklat in Duisburg Rheinhausen

Die neue AWO-Seniorenwohnanlage am Marie-Juchacz-Platz überzeugt durch ihre Lage. Fußläufig sind ein Ärztehaus, eine Apotheke, die Post und ein Supermarkt erreichbar und auch die Rheinhauser Fußgängerzone und damit der Wochenmarkt sind nicht weit entfernt (Haltestelle direkt vor dem Haus, Fahrtzeit ca. 3 Minuten). Wenn es etwas entspannter zugehen soll, ist man in wenigen Fahrminuten am Toeppersee  mit seinen Wiesen und Wäldchen.

Mehr lesen
Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz

Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz

mehr erfahren
Unterstützung im Alltag

Unterstützung im Alltag

mehr erfahren
Ambulante Pflege

Ambulante Pflege

mehr erfahren